UNIVERSITÄT PÉCS

Philosophische Fakultät

  

Musizierende Universität

DruckversionPDF változat

Die Musizierende Universität (MU) ist eine besondere Initiative unserer Universität, die im Januar 2002 ihren Anfang nahm.

Die MU hat drei unabhängige Bereiche, die miteinander verbunden sind:

  • Der Akademische Bereich widmet sich nicht unbedingt der Musikerausbildung. Das Ziel ist vielmehr durch die Auseinandersetzung mit Popularmusik, mündige, kritisch denkende Persönlichkeiten zu bilden, was auch dem Hauptanliegen unserer Fakultät entspricht.
  • Der zweite, praktisch orientierte Bereich des MU-Programms bildet nicht nur gute Musiker, sondern auch Kenner mit fundiertem Fachwissen aus, die die Kunst des Musizierens auf einem hohen Niveau betreiben und ihr Handwerk verstehen. Diese Ausbildung richtet ihren Fokus auf den kompletten musikalischen Schöpfungsprozess bis hin zur Verbreitung von musikalischen Stücken an die Endverbraucher, einschließlich Tonaufnahmen, Tontechnik, Konzertorganisation und Kooperation mit Künstlern etc. 
  • Des Weiteren, im Anschluss an das Talentförderungsprogramm der Universität, legen wir Wert darauf, dass die Ergebnisse, die im Rahmen der Musizierenden Universität erzielt wurden, dem breiten Publikum vorgeführt werden.

Die Musizierende Universität steht für all unsere Studierende offen.